Pterinochilus murinus rcf

8,50

3 vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Bezeichnung: Pterinochilus murinus rcf (red colour form)
Lebensweise: Bodenbewohner
Herkunft: Süd- und Zentralafrika
Größe adult: bis ca.  5 – 6 cm
Temperatur 25°C –  28°C
Luftfeuchtigkeit ca. 70 %

Angebotene Tiere: Deutsche Nachzucht, 2./3. FH mit einer Körperlänge von ca. 1  cm, unbestimmt

Pterinochilus murinus gilt als äußerst wehrhaft und angriffslustig und ist nicht für Anfänger geeignet. Im Terrarium gut eingelebte Tiere sind meist sehr scheu, ziehen sich bei der kleinsten Störung zurück. Wenn man sie jedoch stärker stört, z. B. weil sie umgesetzt werden sollen, reagieren sie sofort deutlich defensiv mit aussagekräftiger Drohstellung. Meistens legen sie sich dabei auf den Rücken, doch sie können auch sehr schnell loslaufen oder einen Sprung machen.

Im Terrarium wird Pterinochilus murinus als Bodenbewohner gehalten, in der Natur legen sie ihr Gespinst auch in Sträuchern an. Sie gräbt sich keinen Unterschlupf, sondern spinnt vorhandene Strukturen aus. Damit sie das gut machen kann, sollte man ihr einige Korkröhren oder Äste anbieten.  Mindestens 5, besser 8 cm feste Erde sollte trotzdem nicht fehlen.
Als Terrariengröße für das erwachsene Tier empfehlen wir 30 x 30 x 30 cm.

Das Foto zeigt ein juveniles Tier.



Exklusive Produkte

Sonderkategorie an Produkten