Algen / grüne Äste, Futter für Asseln + Millipedes

5,00 

4 vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Gut mit Algen und teilweise auch mit Flechten bewachsene Äste von Laubbäumen als Futter für Asseln und Tausendfüßer.
Man kann sehr schön beobachten, wie die Tiere an den Ästen klettern und die Algen abweiden.
Es handelt sich um Totholz von Laubbäumen, überwiegend Eiche, Linde und Buche. Teils trockene Äste, teils noch feucht.
Die Äste haben unterschiedliche Dicken von ca. 5-40mm Durchmesser.
Herkunft Norddeutschland, nicht importiert!

Naturbelassen, nicht sterilisiert, es können in seltenen Fällen noch z. B. Käferlarven oder heimische Asseln unter Rinde vorhanden sein.

ca. 500 gr.



Exklusive Produkte

Sonderkategorie an Produkten