Chilobrachys sp. Sai Yok

13,50

17 vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Bezeichnung: Chilobrachys sp. Sai Yok
Herkunft: Kanchanaburi Province, Thailand (Grenzregion Myanmar)
Lebensweise: Röhrenbewohner
Größe, adult: KL 5-6 cm
Temperatur, ca.: 22°C – 28°C
Luftfeuchte, ca.: 70 -85 %
Angebotene Tiere: Nachzucht von 02/2022

Bei Chilobrachys sp. Sai Yok handelt es sich um eine hübsche mittelgroße, z. T. kräftig rötlich-braune Chilobrachys-Art. Die Art ist leider selten in der Nachzucht und daher im Hobby weniger verbreitet. Sie ähnelt Chilobrachys huahini, ist jedoch kräftiger gefärbt. Die Jungtiere sind etwas kleiner als einige andere Chilobrachys-Slings und sehr flink unterwegs.

Chilobrachys sp. Sai Yok webt im Terrarium wie die die meisten Vertreter der Gattung Chilobrachys relativ viel. Das sollte beim Einsatz von Pflanzen bedacht werden. Es handelt hier im Gegensatz zu vielen anderen Vertretern der Gattung Chilobrachys aber um Röhrenbewohner, die überwiegend in ca. 20-35cm tiefen Röhren im Boden leben. Sehr gerne werden Hänge und Abbruchkanten angenommen. Sie teilen diesen Lebensraum mit anderen Mygalomorphen Spinnen. Cyriopagopus sp. (lividus?), Phlogiellus sp. und Damarchus sp, aber außerdem auch Liphistius sp. finden sich in unmittelbarer Nachbarschaft oder (Cyriopagopus sp.) wenige Kilometer entfernt.

Chilobrachys-Spezies reagieren bei Belästigung oder Störung mit plötzlicher, sehr schneller Flucht oder auch sehr wehrhaft. Es sind daher nicht die idealen Anfängerarten. Mit etwas Vorkenntnis ist es jedoch kein Problem.

Von November bis März herrscht im Lebensraum von Chilobrachys sp. Sai Yok Trockenzeit mit seltenen Niederschlägen. Die Regenzeit reicht von Juli bis Oktober. Der Bodengrund sollte jedoch zu keinem Zeitpunkt vollständig austrocknen.

Als Einrichtung im Terrarium 15-25cm grabfähige Erde und zusätzliche Versteckmöglichkeiten wie Korkrindenstücke anbieten. Als Terrariengröße für das erwachsene Tier empfehlen wir 30 x 30 x 30 cm. Auch ein Haplotank ist denkbar.

Die Fotos zeigen die Mutter und einen Spiderling.

 



Exklusive Produkte

Sonderkategorie an Produkten